Erhöhung der Mitgliedsbeiträge ab 2024

Die digital durchgeführte Mitgliederversammlung am 01.12.2023 hat gemäß einem Antrag des Vorstandes eine angesichts der allgemeinen Kostensteigerungen moderate, dabei aber eben unvermeidliche Erhöhung des Jahresbeitrages ab 2024 beschlossen. Eine sozialverträgliche Staffelung wurde beibehalten. Ab dem 01.01.2024 beträgt der Vollbeitrag mindestens 50 Euro, gern kann auch freiwillig mehr gezahlt werden. Studierende und Doktorand:innen ohne Anstellung sowie […]

Dissertationspreis 2023: Glückwunsch an Katharina Seibert!

Am Freitag, den 17.11.2023, wurde im Rahmen des Regionaltreffens Mitte im Archiv der deutschen Frauenbewegung in Kassel der diesjährige Dissertationspreis des AKHFG an Katharina Seibert verliehen. Die Jury des AKHFG hatte die Dissertation von Katharina Seibert zum Thema „Who cares? Negotiating Society and Gender at Spain’s Sickbeds during the 1930s and 1940s” als eine „ausgesprochen spannende […]

Geschlechtergeschichte: Herausforderungen und Chancen, Perspektiven und Strategien. Positionspapier und Diskussionsforum

Im Juni 2023 bot ein von der VolkswagenStiftung finanzierter Scoping Workshop etablierten Geschlechterhistoriker:innen die Möglichkeit, im intensiven kollegialen Austausch über die gegenwärtige Situation der historischen Geschlechterforschung, über aktuelle Fragen, neue Themen und Ansätze, Desiderata und institutionelle Herausforderungen nachzudenken. Mit Christina Benninghaus und Maren Lorenz waren daran zwei AKHFG-Vorstandsmitglieder maßgeblich beteiligt. Herausgekommen ist ein umfangreiches Positionspapier samt […]

Dissertationspreis 2023: Bewerbung bis 25. Mai möglich

Mit dem Dissertationspreis des Arbeitskreises Historische Frauen- und Geschlechterforschung werden hervorragende Arbeiten auf dem Gebiet der historischen Frauen- und Geschlechterforschung ausgezeichnet. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert. Es können bisher unveröffentlichte Dissertationen, die Themen der historischen Frauen- und Geschlechterforschung behandeln und zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als zwei Jahre sind, eingereicht werden. Vorschläge von […]

Ausschreibung: Klara Marie Faßbinder-Gastprofessur, Universität Koblenz, WiSe 2023/24

Für das Wintersemester 2023/24 schreibt die Universität Koblenz die internationale und interdisziplinäre Klara Marie Faßbinder-Gastprofessur für Frauen- und Geschlechterforschung aus. Voraussetzung sind eine Habilitation oder habilitationsäquivalente Leistungen sowie herausragende Leistungen bei der Anwendung oder Entwicklung wissenschaftlich-feministischer Erkenntnisse und Methoden in mehrjähriger Hochschulpraxis. Bewerbungen sind bis zum 15.04.2023 per Mail bei der Gleichstellungsbeauftragten, Dr. Tanja Gnosa […]

IFRWH-Newsletter: Neue Ausgabe erschienen

Die aktuelle Ausgabe des Newsletters der International Federation for Research in Women’s History bietet einen hervorragenden Überblick über weltweite Initiativen und Schwerpunkte der historischen Frauen- und Geschlechterforschung. Neben Veranstaltungsankündigungen, Tagungsberichten, Neuerscheinungen und vielem mehr findet sich auch ein Beitrag zu aktuellen Debatten um Abtreibungsgesetzgebungen. Hier ist die vollständige Ausgabe nachzulesen:

Ausstellungstipp: Queer Münster. Eine andere Geschichte der Stadt, 21. Oktober – 4. November 2022

In den 1970er und 1980er Jahren war „queer“ noch kein gängiger Begriff in der Homosexuellenbewegung. Die Mehrheit bezeichnete sich als schwul oder lesbisch. Erst seit den 1990er Jahren wurden nicht nur immer mehr Transpersonen in der Bewegung sichtbar, sondern setzte sich auch der Begriff „queer“ als Selbstbezeichnung durch. Die Homosexuellenbewegung der 1970er und 1980er Jahre hat wichtige Grundlagen […]

Dissertationspreis 2022: Bewerbung bis 30. April möglich

Mit dem Dissertationspreis des Arbeitskreises Historische Frauen- und Geschlechterforschung werden hervorragende Arbeiten auf dem Gebiet der historischen Frauen- und Geschlechterforschung ausgezeichnet. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert. Es können bisher unveröffentlichte Dissertationen, die Themen der historischen Frauen- und Geschlechterforschung behandeln und zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als zwei Jahre sind, eingereicht werden. Vorschläge […]

AG Außeruniversitäre Forschung und Vermittlung – Auftaktveranstaltung, 17. Februar 2022

Am 17. Februar 2022 findet um 16 Uhr via Zoom das erste Treffen aller Interessierten an der „AG Außeruniversitäre Forschung und Vermittlung“ statt. Die Idee zu dieser AG entwickelte sich aus der Beobachtung, dass der AKHFG zwar die institutionell übergreifende Interessenvertretung und Vernetzungseinrichtung für die historische Frauen- und Geschlechterforschung ist, jedoch in den im AK […]

Prof. Dr. phil. Elke Hartmann (24.03.1969 – 21.07.2021)

Wir trauern um unsere geschätzte Kollegin Elke Hartmann. Elke gehörte zu den Gründungsmitgliedern des Vereins AKHFG im Jahr 2007. Zuvor hatte sie als Regionalkoordinatorin in Berlin den AK mitaufgebaut und den Newsletter technisch auf den neuesten Stand gebracht. Sie war mehrere Jahre Vorstandsmitglied des AKHFG und bis 2021 Mitglied in der Jury für die Vergabe […]